Direkt zu:
Zusatzinformationen
13.01.2022

Impfaktion verlängert! Impfaktion gegen COVID-19 in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof

Am Sonntag, 16.01.2022 und am Sonntag, 23.01.2022 findet von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof eine Impfaktion gegen COVID-19 statt. An der Impfaktion könnten alle Bewohner des Städtedreiecks teilnehmen, die sich für eine Corona-Schutzimpfung (Erst-, Zweit-, oder Booster-Impfung) interessieren. Dabei sind Impfstoffdosen von BioNTech/Pfizer und Moderna verfügbar. 

Erster Bürgermeister Rudolf Seidl dankt den ärztlichen Leitern Kilian Prei und Ansgar Scheffold samt Team für diese Möglichkeit: „Aufgrund der hohen Auslastung der Hausärzte und Impfzentren ist das eine klasse Aktion. Herzlichen Dank für Ihr Engagement für unsere Bürgerinnen und Bürger!“. Beide Ärzte haben bereits zahlreiche Aktionen in Impfzentren, Impfbussen und in Betrieben durchgeführt.

Termine können über das Onlineportal der Impfpraxis Pfreimd www.impfpraxis-pfreimd.de und per E-Mail info@impfpraxis-pfreimd.de vereinbart werden. Jedoch ist eine Impfung auch ohne vorherige Anmeldung oder Terminvereinbarung möglich.

Bitte bringen Sie zur Impfung ein Ausweisdokument und Ihren Impfpass (wenn nicht vorhanden, erhalten Sie eine Ersatzbescheinigung) mit. Bitte beachten Sie, dass in der Stadthalle eine FFP2-Maskenpflicht gilt.

Es wird für Bürgerinnen und Bürger mit eingeschränkter Mobilität ein kostenloser Fahrdienst angeboten. Dieser kann unter der E-Mail-Adresse info@impfpraxis-pfreimd.de bestellt werden und ist von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr verfügbar. Der Zugang zu den Räumlichkeiten ist barrierefrei.


Quelle: Stadt Maxhütte-Haidhof, Andrea Ederer