Direkt zu:

Aktuelles



26.03.2018
Die Grundschule erhält einen Namen: Maximilian-Grundschule
Die Anmeldung für das neue Schuljahr 2018/2019 findet für alle Schulanfänger am Dienstag, 10. April 2018 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Weiterlesen
23.03.2018
MGH außen
Der offene Kinder- und Jugendtreff im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof ist von 26.03. bis 08.04.2018 geschlossen. Der Line Dance für Kinder, das Eurobasteln und der Fußballtreff fallen in dieser Woche somit aus. Ab Montag, den 9. April 2018 finden alle Veranstaltungen wieder wie gewohnt statt. Das MGH-Team wünscht allen ein frohes Osterfest! Weiterlesen
22.03.2018
»Am Bordstein da ist halt, damit man nicht ins Auto knallt.«
Im Kindergarten und auch in der Grundschule ist der Straßenverkehr immer wieder ein Thema, das die Erzieherinnen und Lehrer mit den Kindern besprechen und trainieren. Jetzt kam auch noch der Kasperl vorbei und lehrte den Kindern spielerisch das richtige Verhalten. Nicole Amann, Elternbeiratsvorsitzende des Kindergartens St. Leonhard in Leonberg lud die Polizeipuppenbühne aus Weiden ins Clemenshaus nach Leonberg in Maxhütte-Haidhof ein. Hier konnte sie 130 Vorschulkinder der Kindergärten St. Leonhard Leonberg, St. Barbara und Regenbogen (beide Maxhütte-Haidhof), des Kinderhauses „Zum guten Hirten“ Pirkensee und St. Josef Rappenbügl und vom BRK-Montessori-Kinderhaus Maxhütte-Haidhof sowie 90 Erstklässler der Maximilian-Grundschule in Maxhütte-Haidhof begrüßen. Weiterlesen
21.03.2018
Trinkwasserschutz Oberpfälzer Jura beim Zweckverband der Wasserversorgungsgrupp Laber-Naab
Gold und Erdöl sind nicht die wichtigsten Rohstoffe, mit denen uns der Planet Erde versorgt, sondern Wasser und Boden. Jeder Gärtner und jeder Landwirt weiß um den Wert seines Mutterbodens, seine Qualität bestimmt den Ertrag und Pflegeaufwand einer Fläche. Was liegt da näher, als diese Nutzschicht zu verbessern? Solche Gelegenheiten ergeben sich schnell, denn der Flächenverbrauch unserer Gesellschaft ist weiterhin hoch. Bei der Erschließung von Siedlungs- oder Verkehrsflächen wird als erstes der Oberboden abgeschoben und sucht dann ein neues Zuhause. Fruchtbarer Mutterboden genießt durch die Bodenschutzgesetze einen besonderen Stellenwert, denn hier fordert das Gesetz „die Funktionen des Bodens zu sichern oder wiederherzustellen“. Was liegt also näher, als erschließungsbedingt nicht mehr benötigten Böden in der Landwirtschaft wieder zu verwenden und die Oberbodendecke zu verstärken? Weiterlesen
21.03.2018
HP_FEEL.ikx
Vergangenen Freitag trat der Leonberger Felix Merl als Rapper FEEL.ikx im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auf. Mit seinem Kollegen Benzos Christus als Support performte der 25-Jährige zahlreiche Lieder seines im Juni 2017 erschienenen Albums „Hand auf’s Herz“. Aber auch viele neue Titel wie H2O, Adrianes Party, 421 oder Phoenix hatte er im Gepäck. Diese Songs will er bald auf einer neuen CD veröffentlichen. Mit seinen tiefgründigen Texten stellte FEEL.ikx vor allem seine Sprachgewandtheit unter Beweis und durch seine sympathische Art fiel es ihm nicht schwer, das Publikum von sich und seiner Musik zu begeistern. Weiterlesen
20.03.2018
Danny Streete
Noch auf der Suche nach einem Ostergeschenk? Wie wäre es mit Eintrittskarten für einen romantischen Abend? Am Samstag, den 12. Mai 2018, kommt Danny Streete ins MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof. Pur, nur mit Stimme, Gitarre und viel Gefühl, erleben Sie einen Abend mit berühmten Liedern aus der Popgeschichte und Dannys eigenen Songs. Er hat in seiner Karriere diverse Songwriterpreise gewonnen, Charthits gehabt und den deutschen Rockpreis als Sänger erhalten. Weiterlesen
19.03.2018
Logo Pallicura e. V.
Plötzlich ist alles anders. Ein naher Angehöriger wird sterben oder man bekommt selbst die Diagnose nicht mehr lange am Leben bleiben zu dürfen. Viele Fragen tun sich auf. Ein Beratungsangebot bietet der Verein Pallicura e.V., Verein zur Förderung der Palliativ- und Hospizversorgung in der Region Schwandorf. Weiterlesen
17.03.2018
Neues Kinder- und Jugendprogramm 2018
Seit dieser Woche gibt es ein neues Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof. Auch diesmal werden wieder für jedes Alter verschiedene Aktionen angeboten. Vom Oster- oder Muttertagsbasteln, über verschiedene Workshops der Relax Kids, vom Kickerturnier, Selbstverteidigungskurs oder Sportsday, bis hin zu Ausflügen für die ganze Familie. Die Erlebniswanderung im Oberpfälzer Seenland und die Musicalfahrt zum „Dschungelbuch“ nach Luisenburg werden sicherlich unvergessliche Erlebnisse werden. Außerdem sind wieder ein Kochkurs, Geocaching, ein Spielenachmittag für Groß und Klein und ein Ausflug zum Imkerverein geplant. Ein weiteres Highlight wird die Fahrt zum Junior Campus bei BMW in München sein. Hier können die Teilnehmer in Kleingruppen ein eigenes Fahrzeug bauen und erhalten anschließend ein Diplom verliehen. Die jährlich in den Pfingstferien stattfindende Radtour wird die Kinder dieses Jahr nach Kelheim führen und natürlich darf auch die Jugendbildungsfahrt in den Herbstferien nicht fehlen. Jugendliche und junge Erwachsene haben Ende Oktober die Möglichkeit, „La Dolce Vita in Bella Italia“ kennenzulernen, denn die Reise führt nach Rom. Weiterlesen
16.03.2018
Umleitung
Aufgrund anstehenden Erschließungsarbeiten im Kreuzungsbereich Semmelweisstraße/Robert-Koch-Straße in Maxhütte-Haidhof ist die Zufahrt zur Semmelweisstraße in der Zeit von Dienstag, 20. März, 8.00 Uhr bis einschließlich ... weiterlesen
14.03.2018
Unsere Bürgermeisterin feiert Geburtstag!
Wir gratulieren ganz herzlich unserer Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank zum 50. Geburtstag und wünschen ihr Gesundheit, Zufriedenheit und eine Portion Glück. Weiterlesen
13.03.2018
Kehrmaschine unterwegs!
Ab Montag, 19. März 2018 beginnt die Stadt Maxhütte-Haidhof mit der Straßenreinigung im Stadtgebiet nach den Wintermonaten. Vorzugsweise werden zuerst die Bereiche um die Kirchen gereinigt, anschließend die restlichen Straßen im Stadtkern Maxhütte-Haidhof. Bis zum Donnerstag, 29. März werden die Straßen der Ortsteile befahren. Die Bevölkerung wird gebeten, keine parkenden Fahrzeuge während dieser Zeit auf der Straße stehen zu lassen, welche die Reinigung behindern könnte. Weiterlesen
13.03.2018
Rapper Felix Merl Im MGH
Der Leonberger Felix Merl veröffentlichte im Juni 2017 sein erstes Album mit dem Titel „Hand aufs Herz“. In seinen tiefgründigen Liedern erzählt der 25-Jährige seine Geschichte und singt über das Erwachsenwerden, über Freundschaft und zerbrochene Beziehungen. „Ich will die Leute mit meiner Musik berühren und aufrütteln“, so Merl. Wer FEEL.ikx live erleben will, hat am 16. März die Gelegenheit dazu, denn dann tritt er im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auf. Beginn: 19 Uhr, Eintritt: 2,50 Euro. Weiterlesen
13.03.2018
Logo Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018
Landesamt für Statistik sucht noch Haushalte, die gegen eine Geldprämie von mindestens 85 Euro an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen Weiterlesen
13.03.2018
Vorschulkinder zu Besuch in der Bücherei 1
Die Vorschul- und Mittelkinder des Kindergartens Leonberg und die Vorschulkinder des Kinderhauses Pirkensee waren kürzlich mit ihren Erzieherinnen zu Besuch im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof, um die Stadtbücherei zu erkunden. Weiterlesen
12.03.2018
Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof: Eier sammeln und gewinnen
Ostereier zu sammeln ist für gewöhnlich etwas, dass vor allem kleine Kinder gerne tun. Mit der Osteraktion der Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof wird das Eier sammeln jedoch auch für Erwachsene interessant. Die Ostereier braucht man natürlich nicht im Garten suchen, sondern man bekommt sie in vielen Geschäften der Stadt Maxhütte-Haidhof als Dankeschön für die Kundentreue. Ab einem Einkaufswert von je 10 Euro erhält man im Zeitraum von 17. bis 31. März 2018 ein „Klebe-Ei“. Dieses Ei wird auf einer Gewinnkarte gesammelt, die in allen teilnehmenden Geschäften erhältlich ist. Die vollbeklebte und ausgefüllte Gewinnkarte kann dann in den beteiligten Firmen und Geschäften abgegeben werden und nimmt an einer Verlosung teil, bei der Einkaufs-Gutscheine im Gesamtwert von rund 1000 Euro verlost werden. Weiterlesen
Geocaching
Mit GPS-Geräten ausgestattet macht ihr euch am Mittwoch, den 14. März 2018 auf den Weg, um Hinweise zu finden und einen Schatz zu entdecken. Treffpunkt ist um 15 Uhr im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof, Ende der Veranstaltung gegen 17 Uhr. Die Teilnahme kostet 2 Euro pro Person. Anmeldungen unter 09471 3022-13 oder Rebecca.Federer@maxhuette-haidhof.de. Achtung: Die Kinder sind im Stadtgebiet in Kleingruppen unterwegs. Verkehrssicherheit ist Voraussetzung für die Teilnahme! Weiterlesen
01.03.2018
Umleitung
Vollsperrung der Robert-Koch-Straße und halbseitige Sperrung der Regensburger Straße ab 5. März Weiterlesen
Kegelnachmittag
Vergangenen Mittwoch fand im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof ein Kegelnachmittag für Kinder statt. Nach ein paar Aufwärmrunden wurde dann in zwei Mannschaften, „Team Puma“ und „Team Einhorn“, gegeneinander angetreten. Mit großem Ehrgeiz, viel Teamgeist und einer Menge Spaß kegelten die Kinder ihren „Tannenbaum“ weg. Beim Spiel „Hausnummern“ trat jeder gegen jeden an. Die drei Besten wurden nach jeder Runde für ihre Leistung belohnt. Nach zwei Stunden Kugelschieben ging der Kegelnachmittag zu Ende, auch wenn so mancher Kegel-Fan gerne noch länger geblieben wäre. Weiterlesen
20.02.2018
Anmeldungen Kindergartenjahr 2018 2019
In allen Kindertagesstätten des Stadtgebietes von Maxhütte-Haidhof können am Freitag, 23. Februar 2018 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr Kinder für den Kindergartenbesuch bzw. Krippenbesuch ab September 2018 angemeldet werden. Bitte bringen Sie Ihr Kind mit! Weiterlesen
19.02.2018
Bildungsmesse 2018 Bäckerinnung
Zum 8. Mal wurde am Sonntag in Maxhütte-Haidhof die Bildungsmesse eröffnet. Sie ist „Aushängeschild“ für den ganzen Landkreis. Weiterlesen
19.02.2018
HP_Jakobsweg
Helmut Schuller präsentiert am 22. Februar im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof seine Multivisionsshow mit dem Titel „Jakobsweg – Losfahren und erwartet werden“. Weiterlesen
16.02.2018
Rettungsgeräte an FF Meßnerskreith übergeben
Eine Aufrüstung der besonderen Art hat jetzt bei der FF Meßnerskreith stattgefunden. Die Freiwillige Feuerwehr Meßnerskreith nimmt seit vielen Jahren den immer wichtiger werdenden Aufgabenbereich der „Technischen Hilfeleistung“ wahr. Als Technische Hilfeleistung werden in Deutschland „Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren für Leben, Gesundheit oder Sachen“ bezeichnet, „die aus Explosionen, Überschwemmungen, Unfällen und ähnlichen Ereignissen entstehen und mit den entsprechenden Einsatzmitteln durchgeführt werden“. Weiterlesen
15.02.2018
Bildungsmesse 2017-4
Bereits zum sechzehnten Mal präsentieren sich am Sonntag, 18. und Montag, 19. Februar 2018 zur Bildungsmesse wieder über 70 Unternehmen, Institutionen, Behörden und Schulen mit ihren Ständen in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
14.02.2018
Winterspiele-Abend Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof-1
Fast tausend Besucher kamen zum großen Winterspiele-Abend der Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof. Überall im Schulhaus waren Spielstationen aufgebaut, in allen Klassenzimmern wurde gespielt, nur keine elektronischen Spiele. Weiterlesen
14.02.2018
Kinderfasching Maxhütte-Haidhof 2018-1
Bilder sagen mehr als tausend Worte! Die freudigen Augen der vielen kleinen Maschkerer haben uns belohnt... Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 26 | > | >>