Direkt zu:

Aktuelles



28.05.2018
FF Meßnerskreith gründet Kinderfeuerwehr
Die Freiwillige Feuerwehr Meßnerskreith eröffnete am 1. Mai ihre Kinderfeuerwehr "Meßnerskreither Löschbande". Die Bilanz des Eröffnungstages übertraf alle Erwartungen. 27 Kinder sind der Löschbande auf Anhieb beigetreten. Hinzu kommen drei Erwachsene, die sich für eine fördernde Mitgliedschaft entschieden haben. Auch gab es mehrere Interessenten für den aktiven Feuerwehrdienst. Weiterlesen
28.05.2018
Fifty-Fifty Taxi Beschreibung
Taxifahren zum halben Preis – ein Angebot für junge Leute von 14 bis 21 Jahren aus dem Landkreis Schwandorf und in Kooperation mit dem Kreisjugendring Schwandorf Weiterlesen
28.05.2018
Städtedreieckslauf Logo
Auch heuer heißt es wieder pünktlich zum Bürgerfest in Burglengenfeld: das Städtedreieck läuft! Die drei Bürgermeister/innen und das Organisationsteam laden alle Hobbyläufer und -Walker ein, sich für den 10. Städtedreieckslauf am Freitag, den 17. August 2018 fit zu machen. Es werden wieder verschiedene Strecken für alle Leistungsklassen angeboten. Ganz nach dem Motto: „Es geht nicht um Rekorde und Bestzeiten. Es geht um die Freude an der Bewegung und um Spaß in der Gemeinschaft!“ Weiterlesen
25.05.2018
100 Jahre Gründungsfest, Schützenverein Gut Schuss Roßbergeröd
Die Schützengesellschaft „Gut Schuß“ feiert vom 25. bis 27. Mai ihr 100-jähriges Bestehen. Weiterlesen
25.05.2018
1. Food-Truck-Festival 2018
Was in Großstädten Erfolge feierte, wird auch die Maxhütter begeistern – dachte sich „Food-Fabrik“-Besitzer Alexander Miller und organisierte ein „Food Truck-Festival“ für ... weiterlesen
19.05.2018
Ferienspaß 2018
Die Stadt Maxhütte-Haidhof hat in Kooperation mit Vereinen ein Programm für die Sommerferien 2018 erstellt. Weiterlesen
18.05.2018
Geschlossen
Von 22. Mai bis 25. Mai 2018 sind im Rathaus der Stadt Maxhütte-Haidhof das Standesamt, Ordnungsamt, Gewerbeamt, Friedhofsamt und Rentenamt ganztägig geschlossen. Weiterlesen
18.05.2018
Das MehrGenerationenHaus macht Ferien
Der offene Kinder- und Jugendtreff im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof ist von 21.05. bis 03.06.2018 geschlossen. Der Line Dance für Kinder, das Eurobasteln und der Fußballtreff fallen in dieser Woche aus. Ab Montag, den 4. Juni 2018 finden alle Veranstaltungen wieder wie gewohnt statt. Weiterlesen
17.05.2018
Pflanzaktion Förderzentrum
Die Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrums Leonberg gaben sich letzte Woche große Mühe, einen Teil des Schulgrundstücks in eine bunte Blumenwiese zu verwandeln. Grund dafür ist das 100-jährige Jubiläum des Imkervereins Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof e.V., für welches das Projekt „Maxhütte-Haidhof blüht“ ins Leben gerufen wurde. Weiterlesen
14.05.2018
Danny Streete begeisterte im MGH
Vergangenen Samstag konnte man im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof der wunderbaren Stimme Danny Streetes lauschen. Weiterlesen
14.05.2018
Tauschbörse Bundesliga-Sticker
Auf große Resonanz stieß die Tauschbörse des Jugendtreffs im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
11.05.2018
TenneT Informationsschreiben
Instandhaltungsmaßnahme (Korrosionsschutzarbeiten) – Zeitraum Mai bis Ende September 2018. Informationsschreiben der Firma TenneT TSO GmbH zur 380/110-kV Freileitung Regensburg – Schwandorf (Leitung Nr. B122, Mast 48 bis Mast 62). Weiterlesen
11.05.2018
MGS_Sicher im Netz
Rektor Oskar Duschinger hatte Andrea Neumeier, Fachberaterin für verhaltensorientierte Prävention der Kriminalpolizeiinspektion Weiden erstmals an eine Grundschule eingeladen, um über Gefahren im Umgang mit dem Internet zu informieren. Weiterlesen
11.05.2018
Danny Streete
Am Samstag, den 12. Mai 2018, kommt Danny Streete zurück ins MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
10.05.2018
Streuobstwiese Ansäen
Die Obst- und Gartenbauvereine Maxhütte-Birkenzell und Ponholz haben auf einem Streifen der über 7000 Quadratmeter großen Streuobstwiese beim Stadlhof Wildblumen ausgesät. ... weiterlesen
09.05.2018
Baustellenbesichtigung 2 Cheikhos Autoservice, 30. April 2018
Vier Bühnen und modernste Technik vom Licht- bis zum Bremsenmessstand bilden das Innenleben des Neubaus in Maxhütte-Deglhof. Weiterlesen
08.05.2018
Spielenachmittag im MehrgenerationenHaus
Am Dienstag, 15. Mai findet im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof ein Spiele-Nachmittag statt. Spaß und Freude am gemeinsamen Miteinander bei Rommé, „Mensch ärgere Dich nicht“, Neunerln, UNO & Co. verbinden Jung und Alt. Interessierte eines jeden Alters sind herzlich willkommen. Doch nicht nur Karten- und Brettspiele warten im MehrGenerationenHaus darauf, benutzt zu werden. Ein Kicker-kasten und eine Tischtennisplatte sorgen dafür, dass ein bisschen Bewegung in die „Bude“ kommt. Weiterlesen
07.05.2018
Rosenball 2018
„Rosen sind die Blumen der Liebe“, da ist sich Hauptorganisatorin des Maxhütter Rosenballs Ute Hierl vollkommen klar. Ganz im Zeichen des Mottos „Rosenball“ wird sich die Stadthalle in Maxhütte-Haidhof am Sonntag, 10. Juni 2018 wieder in ein Meer voller Rosen verwandeln. Weiterlesen
04.05.2018
Maximilian-Grundschule: Tablet-Wagen ermöglicht sofortige Recherche im Unterricht
15 neue Tablets, gut verstaut in einem Tablet-Wagen stehen nun den Lehrkräften an der Maximilian-Grundschule in Maxhütte-Haidhof im Unterricht zur Verfügung. Der mobile Wagen kann nun schnell und unkompliziert in die Klassenräume der Schule transportiert werden und in den Lehrplan integriert werden. Weiterlesen
04.05.2018
Trinkwasserschutz Oberpfälzer Jura beim Zweckverband der Wasserversorgungsgrupp Laber-Naab
Unkrautbekämpfung im Mais im gesamten Jura-Gebiet ohne die problematischen Wirkstoffe Terbuthylazin und S-Metolachlor Weiterlesen
04.05.2018
Viel Freude bereitete das Ehepaar Manuela und Gerhard Schneeberger mit ihren Liedern den Senioren im Clemenshaus.
Eine gelungene Fortschreibung gab es davon im Seniorenprogramm des Seniorenbeirates der Stadt Maxhütte-Haidhof. Zum Programmpunkt „Gemeinsam alte Lieder singen“ fanden sich sangesfreudige Seniorinnen und Senioren im St. Clemenshaus in Leonberg ein. „Es freut uns, dass uns Manuela und Gerhard Schneeberger aus Burglengenfeld aushelfen“, so Anita Alt, Seniorenbeauftragte der Stadt Maxhütte-Haidhof bei der Begrüßung. Andreas Fischer, der die Senioren musikalisch begleiten hätte sollen, war leider verhindert. Weiterlesen
03.05.2018
Die Maximilian-Grundschule erblüht.
Einmalig in der Stadtgeschichte hatten sich alle Obst- und Gartenbauvereine sowie Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereine des Stadtgebietes Maxhütte-Haidhof getroffen, um gemeinsam an der Maximilian-Grundschule das Projekt „Maxhütte-Haidhof erblüht“ zu starten. Weiterlesen
02.05.2018
Tauschbörse Bundesliga-Sticker
In den letzten Wochen gab es bei ALDI wieder eine große Sammelaktion. Beim Einkauf erhielt man an der Kasse Bundesliga-Sticker der Fußballsaison 2017/2018. Vor allem Kinder sammeln die Sticker gerne. Doch zum Schluss hat man reihenweise Bilder doppelt, während viele andere fehlen. Weiterlesen
02.05.2018
Veganer Mitbring-Brunch
Wollten Sie schon immer einmal wissen, was Veganer essen? Oder sind Sie selbst Veganer und wollen einfach mal schlemmen ohne fragen zu müssen: Was ist da drin? Dann sind Sie richtig beim veganen Mitbring-Brunch am Sonntag, 6. Mai 2018, von 11 bis 14 Uhr im Mehrgenerationenhaus in der Regensburger Str. 20 in Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
30.04.2018
Irmgard Gietl bei den Filmaufnahmen
 Das Bayerische Fernsehen zeigt: Unsere Mitbürgerin und Seniorenbeirätin Irmgard Gietl in „Lebenslinien“ als Hauptperson – Einladung zur Premiere für die Bürger Als in ihrer geliebten Oberpfälzer Heimat 1985 die atomare Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf gebaut werden soll, ändert sich Irmgard Gietls beschauliches Leben radikal. Mit ungeahnten Kräften kämpft sie gegen den Bau der umstrittenen Atomanlage. Als strickende Rebellin ist sie auch in Japan bis heute Vorbild für die Gegner der dortigen WAA in Rokkasho, die nach 30 Jahren Bauzeit dieses Jahr hochgefahren werden soll. Und ihre „Widerstandssocken“ werden dort immer noch zu Motivationszwecken in Ehren gehalten. Weiterlesen
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 27 | > | >>