Direkt zu:

Aktuelles



17.04.2017
Neue Bänke
„Zwei auf einer Bank, die können die Zeit versäumen Zwei auf einer Bank vergessen, wo sie sind, denn sie sehn sich an, sie schweigen und sie träumen und in den Bäumen, da singt der Wind“ – Gitte Haenning Weiterlesen
07.04.2017
Seniorenbeirat Stadt Maxhütte-Haidhof: Polizei-Puppenbühne Weiden zu Gast
Auf Einladung des Seniorenbeirates der Stadt Maxhütte-Haidhof machte die Polizei-Puppenbühne Weiden einen Halt in der FC-Sportgaststätte in Maxhütte-Haidhof. In einem kurzweiligen, amüsanten und hintergründigen Puppenspiel machten die Polizei-Beamten Georg Hüttner, Helmut Fritsch und Thomas Nörl die Senioren auf Gefahren im Alltag aufmerksam. Weiterlesen
06.04.2017
Maximilian-Grundschule: Eine gelungene Aktion!
Eine lustige Zaubershow bot Zauberer Karli an der Maximilian-Grundschule. Mit dabei waren auch Vorschulkinder der Kindergärten. Mit viel Zaubersalz und kessen Sprüchen ... weiterlesen
04.04.2017
Senioren: Von wegen »dumme Ziege«
Eine Fahrt zum Ziegenhof der Familie Deß in Richthof bei Freystadt organisierte kürzlich der Seniorenbeirat der Stadt Maxhütte-Haidhof unter der Leitung von Seniorenbeirätin Elisabeth Neuner. Weiterlesen
03.04.2017
Gemeinsam wurde gespielt und gelernt.
Viel Freude bereitete den Vorschulkindern ihr Besuch an der Maximilian-Grundschule. Auf ihren Stationen durchs Schulhaus wurden sie jeweils von einem Drittklässler begleitet, ... weiterlesen
30.03.2017
Landkreis und Städtedreieck kooperieren bei der frühkindlichen Bildung
Zu einem erfreulichen Termin empfing Landrat Thomas Ebeling die Gemeindeoberhäupter des Städtedreiecks. Dr. Susanne Plank, Maria Steger und Thomas Gesche unterzeichneten gemeinsam mit Thomas Ebeling eine Kooperationsvereinbarung zur Analyse und Netzwerkbildung im Bereich der frühkindlichen Bildung im Städtedreieck. Damit intensivieren die drei Städte und der Landkreis ihre Zusammenarbeit in diesem Bereich, nachdem der Auftakt des Projekts „Qualität vor Ort“ im Januar geglückt ist und die ersten Workshops abgehalten wurden. Weiterlesen
29.03.2017
Osteraktion der Werbegemeinschaft
Fantasievoll und originell kommen die Gewerbetreibenden aus Maxhütte-Haidhof daher und die Stadt erstrahlt im bunten Blumenzauber. Einen bunten „Osterstrauß“ steuert in diesem Jahr auch die Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof bei. Weiterlesen
29.03.2017
Maximilian-Grundschule: Brotzeitdosen für die Schulanfän
Um den Schulanfängern auch in diesem Jahr wieder eine Freude zu bereiten, packte die VR Bank Burglengenfeld eG 90 Überraschungs-Brotdosen. Die praktischen, bunten Brotdosen waren z. B. mit Malheften, ... weiterlesen
28.03.2017
40. traditioneller Preisschafkopf der Freiwilligen Feuerwehr Meßnerskreith
Bereits zum 40. Mal fand heuer der traditionelle Preisschafkopf der Freiwilligen Feuerwehr Meßnerskreith statt. Im Pfarrheim Rappenbügl karteten 108 Teilnehmer an 27 Tischen. In zwei Durchgängen wurden je 40 Spiele ausgetragen. Weiterlesen
28.03.2017
Mittelschule: Clever ins Netz
„Computermäuse Stamsried“ zu Besuch bei Maxhüttern Schülern. Um die Schülerinnen und Schüler für die Gefahren des Internets zu sensibilisieren und deren Medienkompetenz zu stärken, besuchte Frau Birgit Zwicknagel von den Computermäusen Stamsried jeweils einen ganzen Vormittag lang alle Jahrgangsstufen der Mittelschule Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
27.03.2017
Polizei-Puppenbühne Weiden gastiert bei uns im Stadtgebiet
Sicherheit für Senioren. Die Weidener Puppenbühne der Bayerischen Polizei gastiert in Maxhütte-Haidhof Weiterlesen
23.03.2017
Fortbildung der Maschinisten
Eine Fortbildung für Maschinisten absolvierten 13 Aktive der Feuerwehren Maxhütte-Winkerling, Meßnerskreith, Pirkensee und Ponholz. In 4 Stunden Theorie wurde das Wissen der „erfahrenen“ Maschinisten im Straßen und Verkehrsrecht, den rechtlichen Grundlagen sowie in der Unfallverhütung auf den neuesten Stand gebracht. Weiterlesen
23.03.2017
Achtung!
Nach Mitteilung des Landratsamtes Schwandorf, Veterinäramt vom 15.3.2017 ist die Geflügelpest in den Ausbruchsbetrieben gem. § 44 Abs. 1 Nr. 1 Geflügelpest-Verordnung erschloschen. Die Allgemeinverfügung ... weiterlesen
Kehrmaschine unterwegs!
Ab Donnerstag, 23. März 2017 ist die Kehrmaschine im Ortskern Maxhütte-Haidhof und rund um die Verkehrswege der Kirchen im Stadtgebiet für ca. zwei Woche unterwegs. Anschließend folgenden die Ortsteile Rappenbügl, Leonberg, Deglhof, Meßnerskeith, Ponholz, Pirkensee, Birkenhöhe und Roding. Was nicht geschafft wird, wird nach Ostern nachgeholt. Weiterlesen
07.03.2017
NaturEinKlang 2017: Das Bild zeigt Veranstalter Karl-Heinz Karmann mit 1. Bürgermeisterin              Dr. Susanne Plank bei der Vorstellung der Messe NaturEinKlang 2017.
NaturEinKlang 2017- Messe für Lebensfreude und Wohlbefinden am 22. und 23. April 2017 in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
07.03.2017
Tischtennisschnuppertag
Ob im Jugendtreff, dem Freibad oder dem Schullandheim fast überall steht mindestens eine – gemeint ist die Tischtennisplatte. Fast jeder hat auch schon mal einen Schläger in der Hand gehabt und „Ping – Pong“ gespielt. Was „Ping-Pong“ und echtes Tischtennis unterscheidet und wie viel Spaß man mit der kleinen, weißen und sehr schnellen Kugel sonst noch haben kann erfährt man am Sonntag, 19. März in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
03.03.2017
Umleitung
Ab Montag, 6. März 2017 nimmt die Firma Gruber aus Cham die Wasserleitungsbauarbeiten nach Beendigung der Winterpause wieder auf. Weiterlesen
28.02.2017
Reparatur
Als vollen Erfolg kann man das letzte, das mittlerweile sechste Reparatur Café im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof am 20. Februar bezeichnen. Von Mal zu Mal waren mehr Interessierte aus dem Städtedreieck und darüber hinaus gekommen. Die Auswertung der Reparaturzettel vom 20. Februar ergab weit über 40 reparaturbedürftige Gegenstände - wieder ein Rekord! Insbesondere in der Kernzeit von 16 bis 18 Uhr bedeutete dies eine lange Wartezeit, die aber durch kostenlosen Kaffee und Kuchen versüßt wurde. Weiterlesen
27.02.2017
Babywarenbasar
Die Gruppen des MehrGenerationenHauses Maxhütte-Haidhof veranstalten am Samstag, den 4. März 2017 einen Kinder- und Babykleiderbasar. Die Nummernvergabe erfolgt bei der Stadt Maxhütte-Haidhof, Alexander Spitzer, unter der Tel.-Nr. 3022-13 am Mittwoch, 8. Februar 2017 in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr. Weiterlesen
22.02.2017
Baumfällarbeiten Tegelgrube
„Leicht fällt es nie, gerade aber bei altem Baumbestand prüft man doppelt und dreifach, ob es wirklich notwendig ist diesen zu fällen“, erklärt der Sachverständige für Verkehrssicherheit von Bäumen Dipl. Ing. (FH) der Forstwirtschaft Markus Auburger beim Ortstermin. Im Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof ist diese Notwendigkeit nun aber an mehreren Stellen gegeben: am Freibad Tegelgrube, im Stadtpark Maxhütte-Haidhof und direkt vor dem MehrGenerationenHaus werden Baumfällarbeiten notwendig bzw. sind bereits in Gange. Weiterlesen
22.02.2017
Das war der Kinderfasching 2016!
Die Stadt Maxhütte-Haidhof organisiert auch dieses Jahr am Faschingsdienstag (28. Februar 2017) wieder zusammen dem FC Maxhütte-Haidhof einen Kinder-Gaudi-Wurm vom Rathausvorplatz zur Stadthalle mit anschließenden bunten Treiben in der Halle. Weiterlesen
21.02.2017
Bildungsmesse 2017-2
74 Aussteller präsentieren sich in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Gespräche und Mitmachaktionen gehören zum Angebot. Weiterlesen
20.02.2017
FFW Atemscnhutzüberwachung
Stellvertredender Vorsitzender der FF Maxhütte-Winkerling, Christoph Spörl konnten den Aktiven seiner Wehr neue Ausrüstung übergeben. „Der Feuerwehrverein wisse um seine Aufgabe, die Aktive Wehr zu unterstützen. Zudem es sich beim Thema Atemschutzüberwachung um ein wichtiges Thema handelt und es dabei um die Sicherheit und Gesundheit der Ehrenamtlichen Kräfte geht. Deshalb solle mit dieser Geste dokumentiert werden, das der Feuerwehrverein und auch einige Bürger durchaus bereit seien, die Kommune finanziell zu entlasten“ so der 2. Vorsitzende. Weiterlesen
16.02.2017
Geschäftseröffnung Hausmeisterservice Manuel Neumeier
Sehr erfreut zeigte sich 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank, als kürzlich Manuel Neumeier aus Meßnerskreith im Maxhütter Rathaus sich und seinen neuen Hausmeisterservice vorstellte. Weiterlesen
14.02.2017
Stammtisch Horst spendet für Wasserwacht
Als die Maxhütter Frauen vom Stammtisch HORST von den Problemen der Wasserwacht hörten, konnten sie es zuerst nicht fassen. Wie Vorstand Benedikt ... weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 20 | > | >>